Schokoladeneis mit der UNOLD Gusto und Verlosung einer Eismaschine

Mit selbstgemachtem Eis geht es mir wie mit Schokolade: geht einfach immer. Warum also nicht beides kombinieren? Auch in den kälteren Monaten des Jahres möchte ich nicht auf Sahne Eis und Sorbet verzichten und baue es auch immer wieder gerne in Desserts mit ein. Bisher habe ich mein Eis immer mit der Eismaschine Cortina von UNOLD gemacht. Das hat die letzten Jahre immer prima und zuverlässig geklappt. Das Einzige, was ich bemängeln könnte, ist die Kapazität. Die Cortina schafft nämlich „nur“ 1,5 Liter, was aber auch bei meinen Supper Club Abenden stets ausgereicht hat, dass jeder der 10 Gäste eine Kugel bekommen hat. Glücklicherweise ist nun aber vor ein paar Tagen der große Bruder der Maschine bei mir zu Hause eingezogen. Jetzt gibt es auch noch Nachschlag für die besonders hungrigen Gäste 😉

unold gusto maschine

Eismaschine UNOLD Gusto

Die UNOLD Gusto schafft satte zwei Liter Eis herzustellen und hat neben der moderneren Optik und des schönen Touch Bedienfeldes vor Allem den Vorteil, dass sich das Eis viel besser entnehmen lässt. Während das kleinere Modell Cortina noch eine Mittelsäule im Eisbehälter hat, um die man lästig herumkratzen muss, wenn man das fertige Eis entnehmen möchte, ist in der Gusto nur ein kleiner Pin in der Mitte des Bodens auf den man die Rühreinheit aufstecken kann. So lässt sich das Eis mühelos mit einem stabilen Plastik-Spachtel umfüllen.

Wie auch das Vorgängermodell verfügt die Maschine über einen eingebauten Kompressor. Im Gegensatz zu anderen Maschinen, muss man also nicht den Eis Behälter 24 Stunden oder länger im Gefrierfach vorkühlen, sondern die Maschine kühlt aktiv. Nach sehr geringer Vorlaufzeit kühlt die Maschine runter auf bis zu -35° und ist direkt einsatzbereit. Je nach Eis Sorte und ob die Eis-Masse bereits vorgekühlt ist, ist das Eis in ca. einer halben Stunde fertig und kann genüsslich verzehrt werden. Wer die ideale Konsistenz erreichen will, stellt es nochmal für zwei bis drei Stunden ins Gefrierfach.

unold gusto von oben

Verlosung

Es freut mich sehr verkünden zu dürfen, dass die Firma UNOLD mir ein Exemplar der UNOLD Gusto zur Verlosung bereit gestellt hat. Wer die Eis Maschine im Wert von 339€ gewinnen möchte, hat folgende Gewinnmöglichkeiten:

  • Schreibe einen Kommentar unter diesen Beitrag und verrate mir, welches Eis du mit der Maschine zubereiten würdest
  • Abonniere meinen Newsletter (hier rechts vom Beitrag oder ganz unten auf der Seite)
  • Werde Fan von gekleckert.de auf Facebook. Like und Teile den dort oben angepinnten Beitrag zur Verlosung

Für jeden der oben aufgeführten Punkte springst du genau einmal in den Lostopf. Wenn du also alle drei Punkte erfüllst, hast du die dreifache Gewinnchance.

Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 29. November 2015. Den Gewinner werde ich am darauf folgenden Montag den 30.11.2015 via E-Mail oder Facebook kontaktieren. Der Gewinner hat zwei Tage Zeit sich zu melden. Sollte er das nicht tun wird ein neuer Gewinner ermittelt.

Die Eismaschine wird nach Ermittlung des Gewinners direkt von UNOLD an die oder den Glückliche(n) versendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitmachen kann jeder, der einen Wohnsitz in Deutschland besitzt, da die Maschine leider nur innerhalb Deutschlands versendet werden kann.

UPDATE: Mittlerweile ist das Gewinnspiel abgeschlossen. Der Gewinner wurde ermittelt und per E-Mail informiert. Vielen Dank an alle die mitgemacht haben. Unter den vielen tollen Kommentaren sind einige schöne Eis-Ideen dabei!

UNOLD Gusto in Aktion Schokoeis

Selbstgemachtes Schokoladeneis

Nun aber zurück zum Eis. Man nehme eine gute Schokolade, etwas Sahne, Milch, Eigelb und ein bisschen Zucker. Mit dieser Hand voll Zutaten, die man im gut sortierten heimischen Kühlschrank auch stets finden sollte, lässt sich ein Eis herstellen, dass sowohl allein für sich ein Star unterm Eis-Himmel ist, aber auch als eine von mehreren Komponenten in einem Dessert den krönenden Abschluss eines jeden Menüs bildet. Probiert es doch einfach mal aus!

Schokoladeneis Unold Gusto Kugel Schokoladeneis Unold Gusto

Rezept & Zutaten

  • 200ml Sahne
  • 250ml Vollmilch
  • 50g Kakao
  • 75g gute dunkle Schokolade (70%)
  • 80g Zucker
  • 2 Eigelbe
  • Prise Salz

Zubereitung

#1: Die Schokolade fein raspeln oder hacken. In einem Topf die Sahne und die Milch einmal kurz aufkochen und danach vom Herd nehmen. Schokolade und Kakao einrühren bis sich diese aufgelöst haben.

#2: Parallel die Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen und eine Prise Salz hinzugeben. Nach und nach jeweils einen Schluck der warmen Schoko-Sahnemilch hinzugeben und direkt mit dem Schneebesen verrühren. Das ganze ca. 5 mal wiederholen bis die Maße halbwegs flüssig ist, sowie ein wenig Temperatur angenommen hat. Nun das Eigelb-Gemisch zurück in den Topf mit der restlichen Schoko-Sahnemilch geben und erneut erwärmen.

#3: Alles unter Rühren erwärmen bis die Masse leicht eindickt und eine Temperatur von ca. 80° erreicht ist. Als Test könnt ihr die Masse „zur Rose abziehen„.

#4: Die Masse nun durch ein feines Sieb in einen neuen Behälter umfüllen und diesen dann in Eiswasser runterkühlen.

#5: Die Eismasse im Anschluss für mehrere Stunden oder besser über Nacht im Kühlschrank durchkühlen lassen und erst dann in der Eismaschine zu Eis verarbeiten. Danach entnehme ich das Eis und stelle es nochmal für 2-3 Stunden ins Eisfach, bis die optimale Konsistenz erreicht ist. Man kann es aber natürlich auch direkt verzehren 😉

Werbehinweis: Dieser Artikel entstand im Auftrag von UNOLD. Im Artikel werden mehrfach die Marke UNOLD und entsprechende Produkte des Unternehmens genannt und verlinkt. Der Inhalt des Artikels spiegelt meine persönliche Meinung wieder und wurde komplett und ohne jede Vorgabe von Außerhalb von mir verfasst.

289 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.