Alkoholfreier Cocktail: The Gunner

Ginger Beer, Limettensaft, Zitronenlimonade und ein paar Tropfen Angostura Bitters. Mehr brauch es nicht für einen erfrischenden alkoholfreien Cocktail. Genau richtig bei den aktuell herrschenden tropischen Temperaturen.

Die Zubereitung könnte leichter nicht sein. Alle Zutaten werden in einem großen Glas gemischt und später mit Eiswürfeln aufgefüllt. Fertig.

Egal ob als Aperitif oder Drink für nebenbei. Der Gunner macht zu jeder Zeit eine gute Figur.

Keine Sorge. Bald gibts dann vielleicht auch mal wieder was gekochtes hier im Blog. Da die Zeit gerade knapp bemessen ist, müsst ihr euch allerdings erstmal mit dem Gunner begnügen. Ist aber auch echt gut. Versprochen.

Wer auf den Geschmack gekommen ist sollte unbedingt auch mindestens einen meiner drei Lieblings Mocktails (alkoholfreie Cocktails) mal probieren:

Cheers!

Alkoholfreier Cocktail: The Gunner

Rezept & Zutaten für 1 Gunner

Zubereitung

In einem großen Glas Ginger Beer, Limonade, Limettensaft und Angostura Bitters kurz miteinander verrühren. Eine Limettenscheibe ins Glas geben und mit Eiswürfeln auffüllen.

3 Kommentare

  • Markus sagt:

    Ich will ja kein Spielverderber sein, aber Angostura Bitters haben einen Alkoholgehalt von 45 % Vol., und auch wenn man davon nur ein paar Tropfen benötigt, sollte das Resultat nicht das Prädikat “alkoholfrei” erhalten.”Fast ohne Alkohol” würde mir dann besser gefallen.

    • Jens sagt:

      Hi Markus,
      darfst du für dich gerne umdeklarieren 😉
      Der Alkoholgehalt liegt hier bei unter 0,1%.
      Demnach wäre Brot oder Fruchtsaft zB ja auch nicht mehr “alkoholfrei”.

  • Astrid sagt:

    Ein geschmackvoller Cocktail wenn man noch mit dem Auto fahren muss. TOP!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.